Über mich

Jegliches Training bei mir folgt dem neuesten Stand der Wissenschaft ohne Bewährtes außer Acht zu lassen.

 

Ich bin

  • Fitnesstrainerin in B-Lizenz mit staatlich anerkannter Ausbildung
  • Lizenzierte  Pilatestrainerin
  • Gymnastiktrainerin mit Rückgrat C-Lizenz
  • Kursleiterin für Beckenbodengymnatik, ausgebildet nach §20 SGB 5 des Präventionsgesetzes
  •  Zertifizierte Athletiktrainerin
  •  spezialisiert auf Faszien, Füße, Becken, Schultergürtel, Rücken
  • spezialisiert auf Training von Frauen in und nach Schwangerschaften 

 


Sport macht nicht nur fit, sondern auch glücklich!

 

Als ich Anfang 20 war, hatte ich....

schon 4 Jahre 2 Knieverbände wegen Schmerzen in beiden Knien, einen sich öfters auskugelnden Oberarm, Fersensporn, Rückenschmerzen, Nackenprobleme, täglich Kopfschmerzen, mehrmals jährlich eine Sehnenscheidenentzündung im Arm, Schulterprobleme wegen einer angeblich chronischen Schleimbeutelentzündung kurz: irgendwie einfach schon so ziemlich alles und überhaupt keine Kraft, ständig Arzttermine wegen Schmerzen und das trotz regelmäßigem "Sports"... 

 

Dann überredete mich eine Freundin zum präventiven Fitnesssport. Zum Glück! (DANKE DUNJA!!!)

Nach wenigen Monaten regelmäßigen Trainings war ich nahezu schmerzfrei- ab und an trat ich noch in die Schmerzfalle, wurde aber immer achtsamer für diesen einseitigen Alltag:-) verstand mehr und mehr die wahren Zusammenhänge der Schmerzen...

Statt bei Ärzten zu sitzen, machte ich meine Übungen.... und laß Anatomiebücher😀

 

Für und durch meine drei Kinder änderte sich dann auch beruflich alles. Von einer Althistorikerin (Magister Artium) wurde ich zur Fitnesstrainerin.

All die positiven Effekte von Fitnesssport möchte ich weitergeben für einen gesünderen und entspannteren Alltag, Kraft und schmerzlose Zeiten.